Bekanntmachungen /
aktuelle Infos

Autor: Dieter Gerken
Veröffentlicht: 7.08.2017

Amazon Smile Programm

Eintracht Wangerland ist für das Amazon Smile Programm qualifiziert.

Falls jemand bei Amazon bestellt, wäre es schön, smile.amazon.de über den folgenden Link aufzurufen: https://smile.amazon.de/ch/70-220-11614

Es gelten die gleichen Bedingungen und Preise wie bei Amazon, beim smile Programm spendet Amazon allerdings einen 0,5% Anteil des Umsatzes an Eintracht Wangerland.

 

Piwik

 

Herzlich Willkommen ...

...auf der offiziellen Seite der Eintracht Wangerland e.V.!

Eintracht Wangerland e.V. ist einer der größten Sportvereine in der Gemeinde Wangerland an der Nordsee. Mit rund 550 Mitgliedern in den Bereichen Fußball, Kampfsport, Handball, Turnen und Tischtennis ...

Neuigkeiten                                        

 

 

Sport statt Drogen - eine Werbeagentur führ unter diesem Motto eine Aktion zugunsten unserer Sportjugend durch!

 

 

            ...A-Jugend ist Pokalsieger 2016/2017!
             ...B-Jugend erreichte den zweiten Platz!


Die A-Jugend der Eintracht Wangerland hat am Mittwoch, den 14.06. gegen den FSV Jever um den Pokal gespielt und mit 3:2 gewonnen! Wir gratulieren der Mannschaft zur zweiten Meisterschaft hintereinander! Die Tore für die Eintracht Wangerland schossen (22') Jannis Köster,  (41') Lars Friedrichs und (63') Jan Rieken.

Die B-Jugend spielte nur einen Tag später gegen den FSV Jever um den Pokal - unterlag jedoch mit 3:6 nach Elfmeterschießen.

Bilder: A-Jugend (klicken)   |    B-Jugend (klicken)


Autoren-Nationalmannschaft unterliegt mit 1:9 gegen
die Eintracht Wangerland

Zu einem interessanten Fußballspiel ist es am 10.06.2017 in Horumersiel gekommen. Ab 16.30 Uhr hat die 1. Herrenmannschaft der SG Wangerland/Tettens im Rahmen der Horumersieler Literaturtage gegen die Deutsche Autorennationalmannschaft („Autonama“) gespielt. Das Spiel endete mit 9:1 für Eintracht Wangerland.
Die Autonama setzt sich im Wesentlichen aus fußballspielenden Autoren aus dem Großraum Berlins zusammen und nahm schon für den Deutschen Fußballbund (DFB) an Weltmeisterschaften der Schriftsteller teil.
Das Team wurde von Trainergrößen wie Hans Meyer, Jörg Berger, Dettmar Cramer und Uwe Rapolder gecoacht.
Weitere Infos unter www.autonama.de oder im Flyer (Download).
Hier noch ein Film von Falk Hoysack zum Spiel der Herren gegen die "Autonoma"

Die Fotos folgen in kürze auf Flickr!

  

Jahreshauptversammlung Eintracht Wangerland e. V.

Unsere diesjährige JHV fand am 03.03.2017 im Leuchtfeuer, Horumersiel, statt.

Es wurde eine neue Vereinssatzung beschlossen, in der das Wahlalter von 18 Jahre auf 16 Jahre reduziert wurde.

Die neue Satzung findet sich zum Nachlesen auf der Homepage unter:

Verein - Mitglied werden - Satzung

 

Folgende Mitglieder können auf eine langjährige Vereinszugehörigkeit zurückblicken,

wir gratulieren ganz herzlich!

40 Jahre 30 Jahre 20 Jahre

Irmgard Dirks

Marlene Ehlers

Ilse Janßen

Elke Baum

Heiko Buss

Helmut Schmidt

Jan Kirschner

Ann-Kathrin Frenz

Adelheid Scholz

Alexander Scholz

Ute Weiser

Frederik Harms

Thorsten Held

Remo Wasmund

Svenja Frerichs

 

v.l.n.r: Heiko Buss, Ilse Janßen, Remo Wasmund, Marlene Ehlerns, A.Gilliam-Hill, Jan Kirschner, Alexander und Adelheit Scholz

 

 

10.Intersport-Puttkammer-Cup

 

                                                                          

Die Vorbereitungen für den 10.Intersport-Puttkammer-Cup laufen bereits! Meldet jetzt eure Mannschaften an. Der 10. Intersport-Puttkammer-Cup findet vom 18. bis 19. Februar 2017 statt. Klickt hier!

***Update*** Die Spielpläne sind zum Download verfügbar!

 

"Wangerländer Torfabrik siegt"

Mit freundlicher Gehnemigung der Wilhelmshavener Zeitung  (04.01.2017)
Download (PDF)

 

Jahresabschluss B-Jugend

Am 11.12.2016 unternahmen die von Ingo Bohms und Joachim Guhl trainierten B-Jugendlichen ihren Jahresabschluss.

Der 3. Advent begann mit einem ausgiebigen Frühstück in der „Alten Schmiede“ in Minsen. Die Küche wurde extra für ein Frühstücksbuffet geöffnet, so dass bei reichlich Auswahl jeder satt wurde.

Anschließend ging es einmal über die Straße in Richtung „Seewiefken“ und über die Straße Küstersmatt zum Deichsicherungsweg.

Dort wurde in zwei Teams dem Friesensport gehuldigt. Vorher gab es natürlich noch eine geschichtliche Dokumentation/Einweisung, vortragen von Ingo, damit alle wissen, was auf sie zukommt und dass es sich um eine traditionsreiche Sportart handelt, die sich aus einer „kriegerischen“ Gegenwehr der Friesen entwickelte und heute ganz friedlich und ernsthaft betrieben wird.

Bei bestem Wetter wurde mit „Gummi“ geboßelt, Regen blieb uns fern aber die Sonne begleitete uns auf dem Weg durch den teilweise mit Schafssch..... bedeckten Weg.

Am Ende waren alle zufrieden!

2016 11.12. Jahresabschluss B-Jugend

 

Einweihung der Ersatzspielerkabinen

Im Rahmen einer Einweihung wurden am 22.08.2016 die neuen Ersatzspielerkabinen unseren Sponsoren vorgestellt.
Wir danken unseren Sponsoren für die Möglichkeit zur Anschaffung dieser Kabinen.

Ersatzspielerkabinen mit Sponsoren

42. Nordfrost-Cup in Heidmühle

G-Junioren sind Turniersieger

Geschrieben von: Joachim Guhl                                                                                                                        25.06.2016

2016 waren die von Andy Gilliam-Hill trainierten G-Junioren der JSG Wangerland sehr erfolgreich. Beim Hallenturnier im Februar, bei Werder Bremen, erreichten sie den 2. Platz.
Beim vereinseigenen Turnier, dem Intersport-Puttkammer-Cup 2016, holten sie ebenfalls den 2. Platz.
Bei der Bockhorner Sportwoche setzte sich die Mannschaft durch und holte den Turniersieg.

Beim Nordfrost-Cup (Foto) wurde die Mannschaft ungeschlagen und ohne Gegentor Turniersieger.
Herzlichen Glückwunsch !

A-Junioren sind Kreispokalsieger 2015/2016

Mit 1:0 schlug die SG Wangerland den Heidmühler FC II

Geschrieben von: Joachim Guhl                                                                                                                           13.06.2016
Die A-Jugend der SG Wangerland schlug am Abend des 10. Juni 2016 im Klosterpark, auf Kunstrasen den Heidmühler FC II mit 1:0. Der Sieg ging angesichts der Spielanteile und zahlreichen Torchancen mehr als verdient an die SG Wangerland. Das Tor erzielte Lars Friederichs zu Beginn der 2. Halbzeit in der 48. Minute. Gleichzeitig war es der erfolgreiche Abschied von Jörg Sambale (Trainer der A-Jugend). In der kommenden Saison wird Tobias Weyerts die Funktion übernehmen und gemeinsam mit Oliver Jalaß die A-Jugend trainieren. Danke Jörg für deine geleistete Arbeit in der SG!

 

Neue Homepage

Geschrieben von: Tilko Bohms                                                                                                                           04.03.2016

Mit dem Start in die neue Fußball-Saison startet Eintracht Wangerland auch mit einer neuen Homepage. Die seinerzeit vom 2. Vorsitzenden Dieter Gerken erstellte Homepage wird durch ein zeitgemäßes CMS (Content-Management-System) ersetzt. Teilweise wurde hier bereits neues Bildmaterial eingesetzt. 

Wir hoffen Ihnen in den nächsten Wochen wieder den gewohnten Umfang unserer Homepage bieten zu können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Drei neue Junior-Coaches bei Eintracht Wangerland

Geschrieben von: Ingo Bohms                                                                                                                             08.06.2016
 Von links: Jelde Bohms, Rick Lüken, Jelko Leuchtenberger

In Wittmund fand kürzlich eine Junior-Coach-Ausbildung vom Nieder-sächsischen Fußballverband (NFV) statt. Jelko Leuchtenberger, Rick Lüken und Jelde Bohms nahmen daran teil und reihen sich damit in den Trainerstab der Eintracht Wangerland ein. Sie freuen sich auf ihre neuen Aufgaben als Co-Trainer in den Jugendmannschaften.

 

 

 

Hierbei handelt es sich um einen ersten Einstieg in eine offizielle Trainer-Lizenz-Ausbildung. In einem zweiten Schritt haben erfolgreiche „Junior-Coach“-Absolventen die Möglichkeit, die Teamleiter-Lizenz oder die Trainer-C-Breitenfußball-Lizenz des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu erwerben.

In überwiegend praktischen Lerneinheiten erfahren die Junior-Coaches alles über die Grundlagen einer Trainertätigkeit – angefangen von der Trainingsvorbereitung, über Basiswissen, der ersten Hilfe bis hin zu rechtlichen Aspekten. Die Teilnehmer lernen verschiedene Spiel- und Turnierformen kennen und setzen sich mit ihrer Rolle als Junior-Coach auseinander. Anschließend müssen sie eigenverantwortlich eine AG-Stunde vorbereiten und durchführen.

 

Ehrungen Jahreshauptversammlung 2016

Geschrieben von: Dieter Gerken                                                                                                                          04.03.2016

Bei unserer letzten Jahreshauptversammlung am 04.03.2016 wurde ein ein neuer Vorstand gewählt. Unsere ehemalige Jugendwartin Julia Onnen stand nicht zur Wiederwahl zur Verfügung. Als neue Jugendwartin begrüßen wir Sabrina Perl. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt.

Es wurden die folgenden Vereinsmitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt:
50 Jahre:    Hans Weyerts
40 Jahre:    Götz Winter, Harald Eden, Hugo Pannbacker
30 Jahre:    Heinz Martin, Dörte Salverius, Franke Thaden
20 Jahre:    Klaus Wagner, Gesine Baumann, Alexander Bremer,
Martin                      Lubieniecki, Dirk Lüken